Tel + 49 (0)8677 913 13 47

TCM - Akupunktur

Frauen- und Männerheilkunde

Vitalität bis ins Hohe Alter

Psychosomatik

Chi Nei Tsang

 

Essentielle Öle

Kräutermedizin

Vitalpilze

im Frühjahr

Sie befinden sich auf der WebSite der Praxis für Chinesische Medizin und TCM - Johanna Stoll.

München . Burghausen  

Traditionell wird diese Woche am 16. Feb. das Chinesische Neujahr begangen. Dieses Jahr beginnt das Jahr des Gelben Hundes, gelb da es ein Erde-Jahr ist.

Der Hund gilt als sozial, hilfsbereit, gutwillig und selbstlos, er hat die ganze Herde im Blick.
 Das Gelb steht für die ERDE, und damit für Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit, Stabilität.

Mit dem Chin Neujahr beginnt aber auch die Wandlungsphase Holz, die für Neuanfang steht. Nie sind die Zeichen günstiger als jetzt, notwendige Veränderungen einzuleiten, Balast abzuwerfen, zu entgiften.

Dabei geht es nicht nur um körperliche Gifte, sondern auch um emotionale.
Besuchen Sie einen der beiden spannenden Abend-Vorträge zum Thema Leber-Chi. Wie Sie Ihre Leber schützen können.
Ich wünsche Ihnen einen guten Start, in die Frischen Kräfte des Frühjahrs und der Veränderung.


Informieren Sie sich in einem kurzen Vorab-Gespräch, ob die Ganzheitliche Medizin auch für Ihr Anliegen in Frage kommt.

Gerne können Sie von Mo-Fr von 8-10 Uhr persönlich mit mir sprechen, einen Gesprächstermin vereinbaren oder Ihre Anfrage auch per E-mail an mich richten.

Ihre,
Johanna Stoll . HP / TCM

TCM-Therapeutin - mit 15 Jahren Erfahrung TCM
Expertin für Chinesische Medizin

Akupunktur . Anti-Aging . ChiNeiTsang-Massagen
Kräutermedizin . Moxibustion (Wärmeapplikation) 

Mykotherapie . Psychologische Begleitung . 
Repuls-Lichttechnik . Urtinkturen . Vitalheilkunde 

Tel +49 (0)8677 91 13 13 47 oder
per email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!